Erweiterte Funktionen

Europäische Bankanleihen 2019: Banken vor schwierigem Balance-Akt


09.01.19 12:29
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - 2019 sollten sich die Bonitätskennzahlen im europäischen Bankensektor stabil entwickeln, so die Analysten der Helaba.

Viele Institute hätten beim Eigenkapital inzwischen ihre Zielquoten erreicht oder stünden kurz davor, sodass die Analysten keine nennenswerten Steigerungen mehr erwarten würden. Aufgrund des fortgeschrittenen Kreditzyklus hätten sich die Risiken in manchen Bereichen allerdings bereits deutlich erhöht. Dabei dürften gut diversifizierte große Banken die Risiken besser abfedern können als kleine Institute mit regionalem Fokus. Ein hohes Emissionsvolumen und der Ausstieg der EZB aus der ultra-lockeren Geldpolitik würden für eine Ausweitung der Spreads sprechen. Insgesamt würden die Analysten Anlegern raten, sehr selektiv vorzugehen und 2019 auf hohe Qualität zu setzen. (09.01.2019/alc/a/a)