Euro-Bund-Future konsolidiert


08.05.20 09:15
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Der Euro-Bund-Future stieg gegen Ende der letzten Handelswoche enorm nach oben und schloss bei 174,43 Prozentpunkten, so die Börse Stuttgart.

Im Laufe der bisherigen Handelswoche konsolidiere der Euro-Bund-Future. Zu Handelsbeginn am Montag habe er sein bisheriges Wochenhoch bei 174,69 Punkten erreicht. Seitdem verliere der Euro-Bund-Future unter den marktüblichen Schwankungen an Wert. Zu Redaktionsschluss am Mittwochmittag notiere er bei 173,89 Prozentpunkten. Dies entspreche einer negativen Rendite von - 0,55 Prozent.

Die Umsätze im Euro-Bund-Future würden wieder leicht anziehen. So seien am Dienstag ungefähr 610.000 Kontrakte gehandelt worden. (Bonds Weekly Ausgabe 17 vom 07.05.2020) (08.05.2020/alc/a/a)