Euro Bund-Future: "Zinsschock" bleibt aus


14.11.17 11:00
DONNER & REUSCHEL AG

Hamburg (www.anleihencheck.de) - Der übergeordnete Aufwärtstrend des Euro Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) wird weiter stark umkämpft, so Martin Utschneider, Abteilungsdirektor der Technischen Kapitalmarktanalyse bei der Privatbank DONNER & REUSCHEL.

Daher komme den 160,82 aus charttechnischer Sicht noch mehr Bedeutung zu. Bei rund 160 Prozent verlaufe eine wichtige Auffanglinie.

Diese werde seit Wochen in (un-) regelmäßigen Abständen immer mal wieder angelaufen. Ein nachhaltiger Bruch dieser Unterstützung würde Potenzial bis zu 152 Prozent freilegen.

Erschwerend komme hinzu, dass diese 160,82 Prozent zudem ein signifikantes Hoch vom April 2015 darstellen würden. Damit werde offensichtlich, welche Unsicherheiten in der Rentenanlage schlummern würden.

Die EZB habe wiederholt betont, vor dem Auslaufen des QE-Programms (September 2018) keine Leitzinserhöhung vorzunehmen. Auffällig sei allerdings auch der Seitwärtsmodus der Zehnjahresrendite in den letzten Wochen. Auch dem geschuldet, dass eben keinerlei Zinsanpassung erfolgt sei.

Daher liege der primäre Blick weiterhin auf der Charttechnik und der 160 Prozent-Linie. Und einem strikten Risikomanagement (!). Es seien weiterhin die (geld-) politischen Themen, die die Kapitalmärkte beeinflussen würden.

Hinweise auf doch etwaige inflationäre Tendenzen könnten heute sowohl der ZEW-Indikator als auch das EU-BIP-Wachstum geben. Allerdings sollte man sich selbst bei überragenden Daten keinerlei vorweihnachtliche Zinsgeschenke seitens der EZB erhoffen.

Draghi werde sich treu bleiben: Erst QE, dann eventuell eine Zinserhöhung. Der "Zinsschock" und damit rasant fallende Kurse beziehungsweise in die Höhe schnellende Renditen würden die nächsten Monate ausbleiben.

Fazit:

- Primärer Aufwärtstrend wieder stark umkämpft
- Fokus weiterhin der Nackenlinie bei 160,82
- Zehnjahresrendite bei 0,41 Prozent (14.11.2017/alc/a/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
162,87 € 162,84 € 0,03 € +0,02% 20.11./22:03
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0009652644 965264 166,40 € 158,73 €