EUR Credit Primärmarkt ganz im Zeichen der EZB-Sitzung


13.09.19 11:30
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Der EUR Credit Primärmarkt stand gestern ganz im Zeichen der EZB-Sitzung und verhielt sich dementsprechend zurückhaltend, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Mit Bekanntwerden der Sitzungsdetails sei es bei den von den Analysten der Raiffeisen Bank International AG verfolgten EUR Kassabond Benchmark Indices, vor allem in den höher rentierenden Segmenten (HY, Financials Subordinated), zu deutlichen Spreadeinengungen gekommen. So seien gestern einige Deals angekündigt worden. Altice France (S&P: B) beabsichtige eine Dualtranche Anleihe (EUR/USD) mit einem äquivalenten Gesamtvolumen von EUR 1,5 Mrd. und einer Laufzeit von 8 Jahren mit erstmaliger Call-Möglichkeit nach 3 Jahren (8NC3) zu emittieren. ITV habe eine EUR Benchmark Senior Anleihe (7J) angekündigt. Aus dem Financials-Segment plane Achmea eine Dualtranche EUR Emission zu begeben (A: Restricted Tier 1, PNC10, erw. Ratings: S&P: BB+/Fitch: BBB-; B: Tier 2, 20NC10, erw. Ratings: S&P: BBB-/Fitch: BBB). Kutxabank beabsichtige erstmalig eine EUR Benchmark Senior Non-Preferred Anleihe (5J) zu emittieren.

Ratings: S&P habe den Ausblick für Oi S.A. (B) von stabil auf negativ gesenkt. Als Begründung nenne die Ratingagentur u.a. Risiken bezüglich der Umsetzung des Capex-Programms, welche die Bemühungen des Unternehmens zur Umsatzsteigerung negativ beeinflussen könnten. (13.09.2019/alc/a/a)