Erweiterte Funktionen

Deutscher Rentenmarkt von schwächer als erwartet ausgefallenen Konjunkturdaten wenig beeindruckt


08.08.18 09:30
Postbank Research

Bonn (www.anleihencheck.de) - Der deutsche Rentenmarkt zeigte sich gestern wenig beeindruckt von den schwächer als erwartet ausgefallenen Konjunkturdaten, so die Analysten von Postbank Research.

Im 10- und 5-jährigen Laufzeitenbereich hätten die Renditen um jeweils 2 Basispunkte auf 0,41% beziehungsweise -0,21% angezogen. Die 2-jährige Bundrendite sei um einen Basispunkt auf -0,59% geklettert.

In den USA seien maßgebliche Impulse von der Konjunkturseite wie schon zum Wochenauftakt Mangelware geblieben. Hier dürften erst die am kommenden Freitag zur Veröffentlichung anstehenden Inflationsdaten wieder für größere Aufmerksamkeit sorgen. Zudem seien wesentliche neue Meldungen zu den Konflikten der USA mit ihren Handelspartnern ausgeblieben. Am Abend hätten 10-jährige US-Treasuries mit 2,97% um 3 Basispunkte über ihrem Vortagsniveau rentiert. (08.08.2018/alc/a/a)