Deutsche Staatsanleihen: Kurse wenig verändert


22.07.20 09:45
Nord LB

Hannover (www.anleihencheck.de) - Da eine Einigung auf dem EU-Gipfel erwartet worden war, zeigten sich die Kurse der deutschen Staatsanleihen am Tag danach wenig verändert, so die Analysten der Nord LB.

Der richtungsweisende Terminkontrakt Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) habe bei 176,36 Punkten verharrt. Auch die Kurse von US-Staatsanleihen hätten nur geringe Ausschläge gezeigt. Einsetzender Konjunkturoptimismus habe ein deutliches Anziehen der Kurse verhagelt. So hätten richtungsweisende zehnjährige Anleihen lediglich um 1 Punkt auf 100 5/32 Punkte zugelegt. (22.07.2020/alc/a/a)