Erweiterte Funktionen

Deutsche Staatsanleihen: Kurse gestiegen


14.05.20 10:00
Nord LB

Hannover (www.anleihencheck.de) - Corona-Sorgen, die an den Finanzmärkten wieder in den Vordergrund rückten, sorgten für anziehende Kurse bei den deutschen Staatsanleihen, so die Analysten der Nord LB.

Auch US-Staatsanleihen seien als vergleichsweise sichere Anlagen gefragt gewesen. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen hätten 8/32 Punkte auf 99 24/32 Punkte gewonnen.

US-Notenbankchef Powell rechne mit einer längeren Phase wirtschaftlicher Schwierigkeiten aufgrund der Corona-Pandemie. Der weltgrößten Volkswirtschaft könne eine "längere Periode" mit niedrigem Wachstum und stagnierender Einkommen drohen, habe er geäußert. Die Notenbank werde bei Bedarf weiter gegensteuern und ihre Instrumente nutzen. Die bisherige Reaktion auf die Krise sei "besonders schnell und energisch" gewesen. "Aber es könnte einige Zeit dauern, bis die Erholung an Schwung gewinnt", habe er gewarnt. (14.05.2020/alc/a/a)