Erweiterte Funktionen

Daten aus dem Euroraum können Kapitalmärkten keine klaren Impulse verleihen


01.08.18 09:00
Postbank Research

Bonn (www.anleihencheck.de) - Die gestern veröffentlichten Daten aus dem Euroraum konnten den Kapitalmärkten keine klaren Impulse verleihen, da sich die Effekte der schwächer als erwartet ausgefallenen BIP-Daten und der unerwartet hoch ausgefallenen Inflationsrate weitgehend kompensierten, so die Analysten von Postbank Research.

Letztlich habe die Rendite 10-jähriger Bundesanleihen um 1 Basispunkt auf 0,44% nachgegeben. Die Rendite 5-jähriger Papiere habe bei -0,18% verharrt, während 2-jährige Bunds zum Handelsschluss mit -0,58% um 1 Basispunkt höher rentiert hätten als am Vortag.

In den USA habe die Rendite 10-jähriger Treasuries um 1 Basispunkt auf 2,96% nachgegeben. (01.08.2018/alc/a/a)