Erweiterte Funktionen

Credit-Primärmarkt: Unternehmensmeldungen im Überblick


13.10.17 10:15
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Der EUR denominierte Credit-Primärmarkt gönnte sich gestern eine kurze Verschnaufpause, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

innogy habe einen EUR denominierten Green Bond mit einer Laufzeit von zehn Jahren und einem Volumen von EUR 850 Mio. bei MS+47 BP gepreist. Die erwarteten Ratings der Emission sind Baa2/BBB/A-. Die Emission sei mit einem Orderbuch von über EUR 4 Mrd. stark nachgefragt gewesen.

Laut Medienberichten sei der deutsche Baukonzern HOCHTIEF an einer Übernahme des spanischen Mautstraßen-Betreibers Abertis interessiert. Ebenfalls im Rennen um Abertis sei die italienische Atlantia. HOCHTIEF plane laut den Berichten zur Finanzierung eine Kapitalerhöhung in Milliardenhöhe.

Ratingseitig habe The Chemours Company ein Upgrade von Moody’s erhalten. Die Ratingagentur habe infolge eines verbesserten Credit-Profils die Unternehmens-Ratings jeweils um eine Stufe auf Ba2 (Corporate Family), Ba3 (Senior Unsecured) sowie Baa3 (Senior Secured Bank Credit Facilities) erhöht und einen stabilen Ausblick vergeben. (13.10.2017/alc/a/a)