Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


05.09.18 09:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Rabobank stieß bei der Platzierung ihrer AT1 Anleihe auf eine starke Nachfrage, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Die EUR 1 Mrd. schwere Anleihe, welche mit Baa3/BBB- bewertet werde, habe ein Orderbuch von EUR 4,75 Mrd. vorweisen können. Telefonica habe gestern ebenfalls eine Emission (7 Jahre, Baa3/BBB/BBB) mit einem Volumen von EUR 1 Mrd. bei MS+95 BP gepreist.

Sehr aktiv sei gestern der Covered-Bond-Markt gewesen. Unter anderem hätten NIBC, Deutsche Bank (Spanien), Commerzbank und Aareal Bank Covered Bonds platziert.

Das Unternehmensanleihen Kaufprogramm der EZB (CSPP) sei in der letzten Augustwoche um EUR 0,5 Mrd. auf EUR 166,5 Mrd. angewachsen. In diesem Zeitraum seien zwei neue Anleihen (beide BMW) zum Portfolio der EZB hinzugekommen. Lege man den iBoxx Non-Financial Index zugrunde, halte die EZB derzeit circa 20% der fürs Kaufprogramm geeigneten Anleihen (eligible). Im September würden EUR 717 Mio. an Anleihen im Portfolio des CSPP fällig. (05.09.2018/alc/a/a)