Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


15.02.18 09:30
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Primärmarktseitig kamen die Nachrichten bzw. Emissionen auf EUR denominierter Basis nahezu ausschließlich aus dem Financial Bereich, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Deutsche Bank habe einen Hypotheken Pfandbrief mit einem Volumen von EUR 500 Mio. bei MS-12 BP bei einer Laufzeit von sieben Jahren gepreist. Die Orderbücher hätten bei über EUR 1 Mrd. gelegen, was im Covered Bond Bereich doch ein solides Orderbuch darstelle. Dies dürfte unter anderem auf die sehr schwache Emissionstätigkeit in der letzten Woche zurückzuführen sein.

Die ANZ Banking Group habe eine Nachhaltige Anleihe mit fünf Jahren Laufzeit und einem Volumen von EUR 750 Mio. bei MS+15 BP gepreist.

Die australische Macquarie Bank plane eine EUR denominierte Benchmark Emission im mittleren Laufzeitsegment. Hierzu würden ab nächster Woche Investorentreffen staatfinden.

DO & CO werde heute die Ergebnisse für die ersten drei Quartale 2018/2019 präsentieren (verschobenes Geschäftsjahr März). (15.02.2018/alc/a/a)