Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


03.01.18 10:30
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Mit der Emission eines Covered Bonds (CB) eröffnete die LBBW gestern den EUR-denominierten Primärmarkt, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Die Anleihe (8 Jahre, EUR 1 Mrd., Aaa) habe bei MS-20 BP platziert werden können. Zudem hätten CFF (10 Jahre, Aaa/AAA/AAA), ABN AMRO (15 Jahre, erw. Rating Aaa/AAA) und Caixabank (10 Jahre, erw. Rating Aa2/A+/AA) ebenfalls CB-Emissionen angekündigt.

Unterdessen habe es auch im Falle des in die Schlagzeilen geratenen Möbelkonzerns Steinhoff Neuigkeiten gegeben. So habe das Unternehmen gestern eingeräumt, dass nicht nur die Bilanzen für die Geschäftsjahre 2017 und 2016 neu aufgestellt werden müssten, sondern dass bei einigen Konzerngesellschaften auch das Geschäftsjahr 2015 zur Revision stehe.

Österreich: Der vom Oberlandesgericht Köln freigegebene Squeeze-Out der Minderheitsaktionäre der (deutschen) Strabag AG sei vollzogen, womit das Unternehmen nun zu 100% zur Strabag SE gehöre. (03.01.2018/alc/a/a)