Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


02.01.18 09:45
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Moody’s senkte letzten Dienstag nach Anfang Dezember abermals das Steinhoff International Holdings N.V. sowie das Steinhoff Europe AG Rating um jeweils drei Stufen auf Caa1 und beließ diese auf der Überprüfungsliste für weitere Hinabstufungen, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Ursächlich hierfür seien u.a. mögliche Herausforderungen bei der Schuldenrefinanzierung von rund EUR 1,5 Mrd. mit Fälligkeit in diesem Jahr. Darüber hinaus könnten sich die Steinhoff Liquiditätsniveaus als unzureichend für das kurzfristige Aufrechterhalten der europäischen Geschäfte erweisen, wenn es dem Unternehmen nicht gelinge, die Geldmittelbestände zu stützen oder andere Liquiditätsquellen heranzuziehen. Laut Bloomberg habe das Unternehmen am darauffolgenden Tag betont, mit Banken in Gesprächen zu fortlaufender Unterstützung sowie weiteren Finanzmitteln für die Gruppe zu bleiben. (02.01.2018/alc/a/a)