Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


15.09.17 10:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Mit der Banca Sella und der Banco BPM brachten gestern zwei italienische Institute Tier 2 Instrumente auf den Markt, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Erstere (10NC5, EUR 100 Mio.) hätten bei einer Rendite von 5,50%, Letztere (10NC5, EUR 500 Mio., erw. Rating B2) bei 4,375%.

Die Bank of America habe den ersten EUR-denominierten Senior Floater seit April emittiert. Der Bond (4NC3, EUR 1 Mrd.) habe bei 3mE+37 BP gepreist. Des Weiteren habe die RCI Banque eine EUR 750 Mio. schwere Senior Anleihe (5J, Baa1/BBB) bei MS+60 BP am Markt platzieren können. Darüber hinaus seien mit HKScan (5J, EUR 135 Mio., Rendite 2,625%) und DSV (7J, EUR 200 Mio., MS+135 BP) zwei nicht geratete Unternehmen aus dem skandinavischen Raum am Primärmarkt aktiv gewesen.

Im High-Yield-Segment habe MCS eine Senior Anleihe (7NC3, EUR 270 Mio., erw. Rating B2/BB-) bei einer Rendite von 4,25% platzieren können. Im Rahmen der zweiten Auktion (CDS-Settlement) in nur 18 Monaten seien Anleihen von Norske Skogindustrier ASA mit 2,25% des Nominalwertes bewertet worden. Nach Bloomberg-Berechnungen dürften damit auf die CDS-Verkäufer Zahlungen von rund USD 205 Mio. zukommen. (15.09.2017/alc/a/a)