Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


11.09.17 10:15
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Letzten Freitag preiste Eni eine EUR 650 Mio. Anleihe mit Fälligkeit im März 2025 bei MS+57 BP, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Das Orderbuch sei mit EUR 1,4 Mrd. gut gefüllt gewesen. John Deere habe seine angekündigte Dualtranche (A: EUR 350 Mio., 3 Jahre, 3Meuribor +18 BP; B: EUR 500 Mio., 6 Jahre, 0,5 %) an den Primärmarkt gebracht. Insgesamt seien letzte Woche Anleihen im Volumen von EUR 34,9 Mrd. begeben worden. 34,4% seien aus dem Corporate Sektor und 28,3% aus dem Financials Segment gekommen. Der Anteil an EUR denominierten Emissionen habe 67,2% des Gesamtvolumens betragen. (11.09.2017/alc/a/a)