Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


17.11.20 08:30
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Renault preiste einen EUR 1 Mrd. Senior Unsecured Deal bei MS+ 280 BP (5,5J; erw. Ratings: Ba2/BB+), so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Tennet Holding habe eine grüne Dualtranche Anleihe (A: EUR 600 Mio., MS+ 32 BP, 12J; B: EUR 750 Mio., MS+47 BP, 20J; erw. Rating: A3) platziert.

Financials: Die Erste Group habe eine EUR 750 Mio. PNC7,4 AT1 Anleihe bei einem Kupon von 4,25% von Par (erw. Rating: BBB-) emittiert. Mediobanca habe eine EUR 250 Mio. Tier 2 Anleihe bei MS+280 BP (10NC5; erw. Ratings: Ba1/BB+/BB) begeben. Auf Roadshow befinde sich Louis Dreyfus mit einer EUR Benchmark Senior Anleihe (5J; erw. Rating: BBB-). Ebenfalls in der Dealpipeline seien Arion Banki mit einer geplanten EUR 300 Mio. Senior Unsecured Anleihe (3,5J; erw. Rating: BBB), Oma Savings Bank (EUR Sub Benchmark Covered Bond; erw. Rating: AAA) sowie Abertis Infraestructuras (EUR Benchmark PNC5,25; erw. Ratings: BB/BB+) mit einer Hybridanleihe.

Hapag Lloyd habe bekannt gegeben, per 30. November EUR 150 Mio. der ausstehenden EUR 450 Mio. Anleihe (Kupon: 5,125% 2024) vorzeitig bei einem Preis von 102,563% von Par zurückzuzahlen.

Das Long Term Issuer Default Rating von Abertis Infraestructuras sei zudem von Fitch bei BBB bestätigt worden. Der Ausblick bleibe unverändert auf negativ. S&P habe hingegen den Ausblick für Auchan Holding (BBB-) auf stabil von negativ angehoben. (17.11.2020/alc/a/a)