Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


16.10.20 10:15
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Gestern wurden am europäischen Primärmarkt trotz negativem Gesamtmarkt-Sentiment EUR 6,7 Mrd. platziert, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Neben der Republik Österreich und zwei deutschen Bundesländern (Bayern und Schleswig-Holstein) hätten im Financial-Bereich Banco Santander eine Nachranganleihe mit 10 Jahren Laufzeit bei MS+195 BP platziert. Die Bausparkarkasse Schwäbisch Hall habe hingegen einen AAA gerateten Covered Bond (EUR 500 Mio. 10 Jahre) bei MS+4 BP platziert.

Corporateseitig hätten unter anderem Canpack (Ba2/BB; Dualtranche: EUR 600 Mio., 7NC3, 2,375 %) und EWE (Baa1; EUR 500 Mio., 12 Jahre, MS+70 BP) platziert.

Spreadseitig sei es kaum zu Bewegungen auf Credit-Index-Ebene im gestrigen Tagesverlauf gekommen. (16.10.2020/alc/a/a)