Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


05.11.19 10:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Bei den Corporates brachte Colgate-Palmolive gestern eine Dual-Tranche Senior Anleihe (Aa3/AA-) mit einem Gesamtvolumen von EUR 1 Mrd. auf den Markt, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Tranche A (2 Jahre, EUR 500 Mio.) habe bei MS+15 BP, Tranche B (20 Jahre, EUR 500 Mio.) bei MS+55 BP gepreist. Darüber hinaus plane Eramet die Emission einer Senior Anleihe mit fünf- bis sechsjähriger Laufzeit und einem Volumen von mehr als EUR 300 Mio.

Bei den Financials habe SEB eine Senior non-preferred Anleihe (10 Jahre, EUR 1 Mrd., erw. Rating A3/A-) bei MS+60 BP emittiert. Darüber hinaus habe OP Corporate Bank eine Senior non-preferred Anleihe (10 Jahre, EUR 500 Mio., erw. Rating Baa1/A) bei MS+68 BP begeben. Zudem beabsichtige Royal Bank of Scotland (Baa2/BBB/A) die erstmalige Emission eines Social Bonds im Benchmarkformat.

Ratings: Moodys habe den Ratingausblick von Fiat Chrysler (Ba2) von stabil auf positiv erhöht. Der Schritt reflektiere die Möglichkeit einer Verbesserung des Credit-Profils (u.a. stärkere globale Diversifizierung, Synergie- und Effizienzpotenziale) angesichts der im Raum stehenden Fusion mit PSA. Des Weiteren könnte der New Yorker Hedgefonds Anchorage Capital Group Bloomberg-Berichten zufolge eine Schlüsselrolle bei der angestrebten, EUR 3,5 Mrd. schweren Refinanzierung von Casino Guichard-Perrachon einnehmen. (05.11.2019/alc/a/a)