Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Bilfinger verschiebt geplante Senior Unsecured-Emission


05.10.18 10:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Nach einer Anpassung des geplanten Emissionsvolumens von EUR 300 Mio. auf EUR 250 Mio. entschied Bilfinger nun die geplante Senior Unsecured-Emission (5J) zu verschieben, berichten die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Aeroports de Paris habe eine EUR 500 Mio. Senior Unsecured-Anleihe mit einer Laufzeit von 20 Jahren bei MS+65 BP (Orderbuch EUR 3,5 Mrd.) platziert. ALD sei ebenfalls im Senior Unsecured Segment auf dem Primärmarkt gewesen, allerdings mit einer Green Bond Emission. Diese habe einen Laufzeit von 4 Jahren sowie ein Volumen von EUR 500 Mio. gehabt und sei bei MS+100 BP gepreist worden.

Im Financial Segment sei Mizuho Finance mit einer Senior Unsecured-Anleihe an den Primärmarkt getreten. Die Emission mit einem Volumen von EUR 500 Mio. habe ein Orderbuch von EUR 1,4 Mrd. (5J, MS+58 BP) verzeichnet. ProCredit starte kommende Woche mit den Investorenmeetings für eine geplante Senior Unsecured Green Bond-Emission im Sub-Benchmarkformat und einer geplanten Laufzeit von 3 Jahren. Für heute erwarten die Analysten der Raiffeisen Bank International AG das Pricing der Senior Secured Anleihe von Playtec (EUR 530 Mio., 5NC2). (05.10.2018/alc/a/a)