Erweiterte Funktionen

Credit-Märkte: Die größte Bank Kataloniens verlegt den Satzungssitz nach Valencia


09.10.17 09:56
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Unilabs stockte die in 2025 fällige Anleihe (Caa1/CCC+) um EUR 155 Mio. (neues Volumen: EUR 405 Mio.) bei einer Rendite von 5,42% auf, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI).

Residomo habe eine EUR 680 Mio. umfassende Anleihe (Ba3/BB-) mit einer Rendite von 3,375% (7NC3) begeben. Beni Stabili (BBB-) habe eine EUR 300 Mio. Anleihe bei MS+115 BP (7J) emittiert. Darüber hinaus plane Stedin Holding N.V. (A-), der drittgrößte Strom- und Gasnetzbetreiber in den Niederladen, ab diesem Donnerstag eine Reihe von Anleiheinvestorentreffen abzuhalten. Eine Dual-Tranche EUR Emission (3-5J Sub-Benchmark, variabler Kupon; 8J Benchmark, Fixkupon) könnte folgen.

Die spanische Diskussion um Katalonien nehme die größte Bank dieser Region CaixaBank SA zum Anlass, ihren Satzungssitz formal von Barcelona nach Valencia zu verlegen. Banca Monte dei Paschi di Siena S.p.A. werde voraussichtlich mit Ende Oktober den Retail-Investoren, die vor Januar 2016 in Anleihen der Bank investiert hätten und die im Zuge der Rettung der Bank in Eigenkapital umgewandelt worden seien, ein Umtauschangebot in Senioranleihen (Equity to Debt Swap) der Bank mit Fälligkeit 2018 anbieten. (09.10.2017/alc/a/a)