Crédit Agricole startet mit Senior Non-Preferred-Titeln - 1,375% Anleihe 2025 kaufen!


04.04.18 10:30
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI) bestätigen ihre Kaufempfehlung für die in 2025 fällige 1,375% Anleihe (ISIN XS1790990474 / WKN A19XN6) der Crédit Agricole S.A. (ISIN FR0000045072 / WKN 982285) auf Total Return Basis und Sicht von sechs Monaten.

Die genossenschaftlich organisierte Bankengruppe Crédit Agricole S.A. (ACA) sei die zweitgrößte Bank innerhalb Frankreichs. Sie werde vom FSB als global systemisch (G-SIB) eingestuft. Mit ihren rund 138.000 Mitarbeitern serviciere sie über 50 Mio. Kunden in über 50 Ländern. Dabei biete die Bank sämtliche Produkte einer Universalbank an. Die Crédit Agricole stehe an der Spitze von 39 Regionalbanken, an denen sie selbst 25% halte und die wiederum über die Holding SAS Rue la Boétie 56,7% der Anteile der Crédit Agricole halten würden. Die Geschäftstätigkeit der Bank unterteile sich in die Bereiche French Retail Banking, International Retail Banking, Specialised Financial Services, Asset Management & Insurance und Corporate & Investment Banking.

Als G-SIB sei die Bank bereits mit der Emission der neuen Anleiheklasse Senior non-preferred (SNP) gestartet. Die SNP-Titel sehen die Analysten der RBI im Vergleich zum Branchenprimus BNP Paribas als attraktiv gepreist an. Die Analysten der RBI sprechen deshalb für die ACAFP 1,375% 2025 im Vergleich zur Benchmark (ICE BofA Merrill Lynch Euro Unsubordinated Financial Index) auf Total Return Basis und Sicht von sechs Monaten eine Kaufempfehlung aus. (04.04.2018/alc/a/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,88 € 99,91 € -0,03 € -0,03% 19.07./18:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XS1790990474 A19XN6 101,23 € 98,14 €
Werte im Artikel
11,43 plus
0,00%
99,88 minus
-0,03%