Bundesanleihen gestiegen


04.11.19 12:00
Postbank Research

Bonn (www.anleihencheck.de) - Der US-Rentenmarkt reagierte zum Wochenschluss mit steigenden Renditen auf die veröffentlichten Konjunkturdaten, so die Analysten von Postbank Research.

Auch positive Signale im US-chinesischen Handelsstreit hätten für eine sinkende Nachfrage nach als sicher angesehenen Treasuries gesorgt. Im 10-jährigen Laufzeitenbereich sei die Rendite um 4 Basispunkte auf 1,73% geklettert. Bundesanleihen hätten die Bewegungen ihrer US-Pendants nachvollzogen. Die 10-jährige Bundrendite sei um 2 Basispunkte auf -0,38% gestiegen. (04.11.2019/alc/a/a)