Bund-Future sehr volatil


18.02.21 11:00
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Der Euro-Bund-Future zeigt sich in dieser Woche mit einer Handelsspanne von über 120 Basispunkten sehr volatil, so die Börse Stuttgart.

Am Montag habe er sein bisheriges Wochenhoch von 175,70 Prozentpunkten erreicht – sei jedoch bis Dienstagabend auf ein Niveau von 174,49 Prozentpunkten abgesackt. Bis Donnerstag habe sich der Euro-Bund-Future leicht erholen können und notiere am Morgen bei knapp über 175 Prozentpunkten. Dies entspreche einer negativen Rendite von -0,36%. In der Vorwoche habe die Rendite mit -0,44% deutlich tiefer gelegen. Die Rendite der 30-jährigen Bundesanleihe habe im Vergleich zur Vorwoche um 10 Basispunkte auf 0,13% kräftig zulegen können. (Bonds Weekly Ausgabe vom 18.02.2021) (18.02.2021/alc/a/a)