Bund-Future behauptet sich


10.10.17 08:49
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Nach einer durchwachsenen letzten Woche konnte der Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) gestern freundlich starten und den Abstand zur Marke von 161,10 vergrößern, so die Analysten der Helaba.

Der Bund-Future pendele aber weiterhin um das 38,2%-Retracement der Aufwärtsbewegung von Juni bis September (160,35 bis 162,07). Die Indikatoren würden auf eine Fortsetzung der Seitwärtsbewegung hindeuten. So würden der ADX und das Kursmomentum eine trendschwache Bewegung signalisieren. Seitens der Stochastik und des MACD helle sich das technische Bild etwas auf, der Handelsauftakt dürfte heute aber erneut schwach ausfallen. Die Unterstützungen seien beim Vorwochentief von 160,65 und bei 160,24 gegeben. Die Widerstände würden die Analysten bei 161,82 und 161,98 lokalisieren. Die Trading-Range liege zwischen 160,80 und 161,98.

Am Primärmarkt würden heute Deutschland, Großbritannien und Finnland auftreten. Der Bund emittiere eine inflationsgeschützte Anleihe im Wert von 1 Mrd. EUR mit einer Laufzeit von ca. zehn Jahren. Im langen Segment von 20 Jahren komme Großbritannien zum Zug. Finnland begebe eine Anleihe mit einem Volumen von bis zu 1 Mrd. EUR im mittleren Laufzeitbereich. Nach Demonstrationen für den Verbleib Kataloniens in Spanien am Wochenende sei die Risikoaversion der Marktteilnehmer gesunken. Die Rendite 10-jähriger spanischer Anleihen sei dementsprechend auf 1,65% gesunken. Im Vergleich zu Italien habe sich der spanische Renditenachteil auf 0,44% erhöht. (10.10.2017/alc/a/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
161,50 € 162,12 € -0,62 € -0,38% 20.10./22:03
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0009652644 965264 166,40 € 158,73 €