Bund-Future: Wenig Impulse von fundamentaler Seite


07.06.17 09:30
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Wenig Daten - wenig Impulse, so lässt sich der gestrige Tag im Groben zusammenfassen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Profitieren können hätten insgesamt "sichere Häfen" wie der Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264), der vor Hintergrund der diplomatischen Krise im mittleren Osten und der anstehenden Parlamentswahl in Großbritannien auf den höchsten Stand seit Mitte April habe anziehen können. Aus technischer Sicht dürfte hier ein Sprung über die 200-Tages-Linie (aktuell bei 162,81) für neue Aufwärtsimpulse sorgen. Ebenso gefragt sei Gold gewesen. Der Goldpreis-Future habe bis auf knapp 1.300 USD zugelegt. (07.06.2017/alc/a/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
161,62 € 162,43 € -0,81 € -0,50% 25.07./22:03
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0009652644 965264 168,42 € 158,73 €