Bund-Future: Trendlinie rückt näher


07.05.20 09:00
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) verzeichnete gestern deutliche Verluste und notierte im Tagestief bei 173,19, so die Analysten der Helaba.

In technischer Hinsicht stehe die kurzfristige Trendlinie der Aufwärtsbewegung vom 19. März im Fokus, denn diese rücke näher und verlaufe heute bei 172,88. Zuvor biete zwar noch der Bereich um 173,00 Halt, sollte dieser aber nicht halten und es zu einem Bruch der Trendlinie kommen, könnte es zu weiteren Verlusten kommen. Die nächste Unterstützung wäre dann erst bei 171,94 zu finden. Hier liege das 38,2%-Retracement der Aufwärtsbewegung vom 19. März (167,53) bis zum jüngsten Hoch bei 174,69. Hürden lägen bei 174,23 und bei 174,55/69. Die Trading-Range liege zwischen 172,88 und 174,23. (07.05.2020/alc/a/a)