Bund-Future in Trading-Range von 162,85 bis 163,80 Indexzählern - Aktienmärkte weiter im risk-on-Modus


08.11.17 10:00
National-Bank AG

Essen (www.anleihencheck.de) - Da datenseitig heute kaum Impulse zu erwarten sind, dürften die Märkte ihre aktuellen Trends im Kern fortsetzen, berichten die Analysten der National-Bank AG.

Aus China seien zwar schwächer als erwartete Handelszahlen gemeldet worden und die US-Aktienfutures würden derzeit marginal im Minus tendieren. Alles spreche aber für eine Fortsetzung des risk-on an den internationalen Finanzmärkten: Die Aktienmärkte würden wohl bis auf weiteres im Hausse-Modus bleiben.

Der Aufwärtstrend beim Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) dürfte derweil allmählich auslaufen, auch wenn heute mit einer gut behaupteten Tendenz zu rechnen sei. Bei Renditen um 2,30 lägen die US-Renditen viel zu tief. Der kommende Zinsanstieg in den USA sollte zumindest perspektivisch auch wieder stärker auf die Bund-Kurve durchschlagen. Die Analysten der National-Bank AG sehen für heute ein leichtes Aufwärtsbias bei einer Handelsspanne von 162,85 bis 163,80 Indexpunkten. Die Rendite der 10-jährigen US-Treasuries sollte heute zwischen 2,25% und 2,35% notieren. (08.11.2017/alc/a/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
163,06 € 163,12 € -0,06 € -0,04% 23.11./22:03
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0009652644 965264 166,40 € 158,73 €