Bund-Future: Erholung ja, Trendwende nein


01.11.19 11:56
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Dem Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) ist es gelungen, innerhalb des seit Anfang September bestehenden Abwärtstrendkanals Kursgewinne zu erzielen, so die Analysten der Helaba.

Bislang sei er daran gescheitert, die 21-Tagelinie bei 172,18 zu überwinden. Die 100-Tagelinie verlaufe bei 172,72 und die Widerstandslinie des Abwärtstrends bei 173,14 stelle eine weitere Hürde dar. Die Indikatoren hätten sich aufgehellt. MACD, Stochastic und DMI stünden im Kauf. Allerdings sei der ADX rückläufig und das Kursmomentum noch immer negativ. Insofern gebe es von dieser Seite noch keinen Hinweis auf eine Trendwende. (01.11.2019/alc/a/a)