Bund-Future vor dem EZB-Zinsentscheid bei rund 172,50 Prozentpunkten


10.06.21 10:00
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - In die Woche startete der Euro-Bund-Future bei rund 170,33 Prozentpunkten in etwa auf dem Niveau der Vorwoche, so die Börse Stuttgart.

Erst am Mittwoch habe er merklich zulegen können und sei in der Spitze bis auf 172,80 Prozentpunkte geklettert - der höchste Stand seit Ende April. Vor dem EZB-Zinsentscheid bewege sich der Euro-Bund-Future am Donnerstagmorgen bei rund 172,50 Prozentpunkten. Dies entspreche einer Rendite von -0,27%. Noch in der Vorwoche habe die Rendite -0,18% betragen. Die Rendite der 30-jährigen Bundesanleihe habe sich im Wochenvergleich um 0,07% auf 0,30% reduziert. (Bonds Weekly Ausgabe vom 10.06.2021) (10.06.2021/alc/a/a)