Bund-Future: Abwärtsrisiken noch nicht gebannt


15.09.17 10:40
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - An den Rentenmärkten ist es zu einer deutlichen Korrektur gekommen, so die Analysten der Helaba.

Der Dezemberkontrakt (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) habe innerhalb einer Woche etwa 200 Ticks nachgegeben und dabei wichtige Unterstützungen durchbrochen. Zu nennen seien ein markantes Tief von Anfang September und die Unterstützungslinie des Juli-Aufwärtstrends. Die nächste Haltemarke sei bei 161,18 zu finden, hergeleitet vom 38,2%-Retracement der Aufwärtsbewegung von 157,55 bis 163,43. Die Indikatoren würden ein unisono negatives Bild zeichnen. Auch der Wochenchart des fortlaufenden Kontrakts mahne weiterhin zu Vorsicht. (15.09.2017/alc/a/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
161,26 € 161,06 € 0,20 € +0,12% 20.09./18:19
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0009652644 965264 166,40 € 158,73 €