Bund-Future: Abgabedruck


20.05.20 08:30
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Hoffnungen auf ein weiteres Hilfsprogramm für Europa im Umfang von 500 Mrd. EUR sowie der Anstieg des ZEW-Saldos der Erwartungen sorgten gestern für Abgabedruck, so die Analysten der Helaba.

Der Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) habe die seit März zu beobachtende Seitwärtsbewegung zwischen 172,80 und 174,69 unterschritten und im Tief bei 172,26 notiert. Zwar sei es zu einer kleinen Erholung gekommen, das technische Bild sei aber getrübt, auch weil die 21- und 55-Tagelinien nach unten verlassen worden seien und das Kursmomentum in negatives Terrain vorgedrungen sei. Die nächste Unterstützung zeige sich bei 171,95. Auf Hürden stoße der Future in der Zone 173,41/50 und bei 173,90. Die Trading-Range liege zwischen 171,95 und 173,51. (20.05.2020/alc/a/a)