Erweiterte Funktionen

Bankanleihen: Quartalszahlen überzeugen mehrheitlich


05.11.21 10:45
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Bei den Senior-Financials-Spreads ist insgesamt wenig Bewegung zu konstatieren, wenngleich zuletzt eine leichte Ausweitungstendenz vorherrschte, so die Analysten der Helaba.

Weiterhin ziehe die laufende Berichtssaison große Aufmerksamkeit auf sich. Anleger hätten sich von den Geschäftszahlen und dem Ausblick der Commerzbank erfreut gezeigt. Das 3. Quartal sei für das Geldhaus besser als erwartet gelaufen, der Gewinn sei auf 403 Mio. EUR geklettert. In den ersten neun Monaten habe ein Betriebsgewinn von mehr als 1 Mrd. EUR verbucht werden können.

Heute stünden weitere Ergebnisse zur Veröffentlichung an, beispielsweise von Banco BPM SpA und Bper Banca SpA. Auf dem Primärmarkt hätten sich die Aktivitäten einmal mehr in Grenzen gehalten. Immerhin sei von der Danske Bank ein 3-jähriges SP-Benchmark-Papier erfolgreich platziert worden. Dank einer Überzeichnung habe der Spread von IPT MS +45 auf MS +27 reduziert werden können.

Die während der laufenden Berichtssaison veröffentlichten Geschäftsberichte der Banken würden zeigen, dass es für die Finanzhäuser in Q3 mehrheitlich gut gelaufen sei. Die Bedingungen auf dem Primärmarkt würden sich weiterhin zuträglich darstellen. (05.11.2021/alc/a/a)