Erweiterte Funktionen

Bankanleihen: Dividenden-Erleichterung im Blick


16.07.21 10:30
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - In den letzten Tagen wurde darüber spekuliert, die während der Coronakrise beschlossenen Dividenden-Beschränkungen aufzuheben, so die Analysten der Helaba.

Noch in diesem Monat könnte es einen entsprechenden EZB-Beschluss dazu geben. Schon jetzt fordere die EZB aber, dass die Institute vorsichtig bleiben würden und erwarte "durchschnittliche" Dividenden-Ausschüttungen. Sollte es nicht so kommen, würden den Banken andere Maßnahmen drohen, so M. Delgado von der EZB-Bankenaufsicht.

Das Umfeld sei weiterhin günstig und Spreads würden tendenziell reinlaufen. Während der EURO STOXX-Bankenindex im Zuge der allgemeinen Marktschwäche nachgegeben habe, bleibe der ITRAXX Senior Financials auf dem ermäßigten Niveau von rund 53 zu finden. Neuemissionen stünden nicht an und so würden die Akteure in Bezug auf die Banktitel wohl den Blick bereits auf die EZB-Ratssitzung in der kommenden Woche richten. Die Zinswende sei sehr weit weg, was margenseitig wenig Besserung erwarten lasse. (16.07.2021/alc/a/a)