Australien: Leitzinsen unverändert


06.05.20 11:30
Oberbank

Linz (www.anleihencheck.de) - Die Australische Zentralbank, Reserve Bank of Australia, beließ auf ihrer gestrigen Zinssitzung den Leitzinssatz unverändert bei 0,25%, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Ebenso werde sie das Anleiheankaufprogramm unvermindert fortsetzen, um das Zinsniveau von 3-jährigen Staatsanleihen bei 0,25% zu halten. Bei den Wirtschaftsprognosen rechne die Reserve Bank mit einem Einbruch des Wirtschaftswachstums von -10% im 1. Halbjahr und von -6% für das gesamte Jahr 2020. Die Arbeitslosigkeit könnte auf über 10% steigen und die Löhne sinken. Externe Risikofaktoren für Australien seien ein schwacher Ölpreis und eine Eskalation des US-Handelsstreits mit China. Aussichten: EUR/AUD (Australischer Dollar) werde zwischen 1,6540 und 1,7190 gesehen. (06.05.2020/alc/a/a)