Australien: Leitzins bleibt unverändert


07.11.17 12:45
Oberbank

Linz (www.anleihencheck.de) - Die australische Notenbank (RBA) hat in der heutigen Sitzung den Leitzins mit 1,5% unverändert belassen, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Die RBA sehe die Konsumnachfrage und die Lohnentwicklung etwas gedämpft. Aus diesem Grund sei unmittelbar auch keine Inflationsgefahr erkennbar. Die Zins-Entscheidung sei vom Devisenmarkt so erwartet worden. Der Australische Dollar (AUD) habe kaum auf diese Entscheidung reagiert. Wir erwarten EUR/AUD in den nächsten Tagen in einer Range von 1,5000 bis 1,5200, so Oberbank. (07.11.2017/alc/a/a)