8,5% Alno AG 13/18 auf Festzins

WKN: A1R1BR / ISIN: DE000A1R1BR4


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
ALNO: 3. Sachstandsbericht des Insolvenzverwalters zum aktuellen Stand des Insolvenzverfahrens verfügbar

München (www.anleihencheck.de) - Die One Square Advisory Services GmbH ("One Square") und Herr Rechtsanwalt Daniel Vos in ihrer Eigenschaft als gemeinsame Vertreter aller Anleihegläubiger der ALNO AG der Anleihen EUR 45.000.000, 8,500% Inhaberschuldverschreibung 2013/18 (ISIN DE000A1R1BR4/ WKN A1R1BR) bzw. EUR 14.000.000, 8,000% Wandelschuldverschreibung 2014/19 (ISIN: DE000A11QHW7; WKN: A11QHW) informieren, dass der 3. Sachstandsbericht zur Verfügung steht, so die One Square Advisors GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen ... [mehr]
Kurs (Frankfurt)
Letzter Vortag Veränderung 
15,00 € 15,10 € -0,66% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
14,011 € 14,351 € -2,37%  20.05.20
Frankfurt 15,00 € 15,10 € -0,66%  26.05.20
Berlin 15,50 € 15,75 € -1,59%  26.05.20
  = Realtime
Emittent
Emittent Alno AG
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 14.05.gzj.
Fälligkeit 14.05.18
Fälligkeit (Jahre) -2.03556771545828
Kupon
Kupontyp Fest
Zinssatz +8,50%
Kuponperiode Jahr
Nächster Kupon -
Vorh. Kupon 14.05.18
Tage seit Kupon 744
 
Kennzahlen
Rendite z. Bundeswertpap. +0,61%
Stückzinsen +17,33%
Spread 6.25
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurück gezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
14.05.2014 8,50% p.a.
14.05.2015 8,50% p.a.
14.05.2016 8,50% p.a.
14.05.2017 8,50% p.a.
14.05.2018 8,50% p.a.

Das Papier kann durch den Emittenten mit eienr Frist von 30 Tagen vorzeitig gekündigt werden.

Das Kündigungsrecht besteht ab dem:
- 14.05.2016 zu 103,00% des Nennwertes
- 14.05.2017 zu 102,00% des Nennwertes.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Emittenten.

Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
102 ALNO Anleihe 25.04.20