1,75% Covestro 16/24 auf Festzins

WKN: A169MH / ISIN: XS1377745937


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
02.09.19 , Deutsche Börse AG
Anleihen: Unsicherheiten sollten bleiben

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Regierungsbildung in Italien, moderatere Töne im Handelskonflikt zwischen den USA und China: Am Markt atmet man auf, so die Deutsche Börse AG. "Die Rendite für zehnjährige italienische Staatsanleihen ist erstmals in der Geschichte unter 1 Prozent gerutscht", erkläre Arthur Brunner von der ICF Bank. Zum Vergleich: Als die Sorgen um Italien im Herbst 2018 besonders groß gewesen seien, seien es fast 3,6 Prozent gewesen. Sichere Anleihen seien zwar immer noch stark gesucht - aber nicht mehr ... [mehr]
Kurs (Hannover)
Letzter Vortag Veränderung 
105,715 € 105,635 € +0,08% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
105,093 € 105,093 € 0,00%  21.07.20
Hannover 105,715 € 105,635 € +0,08%  09:09
Hamburg 105,675 € 105,685 € -0,01%  11:43
Düsseldorf 105,69 € 105,72 € -0,03%  08:43
Berlin 105,83 € 105,86 € -0,03%  14:19
München 105,64 € 105,711 € -0,07%  14:00
Stuttgart 105,639 € 105,719 € -0,08%  14:01
Frankfurt 105,63 € 105,73 € -0,09%  12:56
  = Realtime
Emittent
Emittent Covestro AG
Emittententyp Unternehmen
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 25.09.gzj.
Fälligkeit 25.09.24
Fälligkeit (Jahre) 4.13679890560875
Kupon
Kupontyp Fest
Zinssatz +1,75%
Kuponperiode Jahr
Nächster Kupon 25.09.20
Vorh. Kupon 25.09.19
Tage seit Kupon 315
 
Kennzahlen
Rendite +0,35%
Rendite z. Bundeswertpap. +1,06%
Stückzinsen +1,51%
Spread 0.821249237411422
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
25.09.2017 1,75% p.a.
25.09.2018 1,75% p.a.
25.09.2019 1,75% p.a.
25.09.2020 1,75% p.a.
25.09.2021 1,75% p.a.
25.09.2022 1,75% p.a.
25.09.2023 1,75% p.a.
25.09.2024 1,75% p.a.

Das Papier kann durch den Emittenten vorzeitig gekündigt werden.

Das Kündigungsrecht besteht bis Juni 2024 jederzeit zu einem festgelegten Spread über den Referenzanleihen, sowie danach zu 100,00% des Nennwertes.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Emittenten.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.