1,5% Anheuser-Busch InBev 16/25 auf Festzins

WKN: A18ZDQ / ISIN: BE6285454482


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
19.03.18 , Deutsche Börse AG
Anleihen-Handel: Anzahl der US-Zinsschritte offen

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die mögliche Ausbreitung von Handelsbeschränkungen, ein unberechenbarer US-Präsident und unterschiedliche Zinsszenarien sind die derzeitigen Zutaten einer Gemengelage, die Anleger aufhorchen lässt, so die Deutsche Börse AG. Hinzu kämen die Spannungen zwischen Großbritannien und Russland sowie das sich weiterdrehende Personalkarussell im Weißen Haus. "An den internationalen Finanzmärkten stehen die Risikoampeln auf Gelb", würden die Analysten der Helaba meinen. Davon würden ... [mehr]
Kurs (Düsseldorf)
Letzter Vortag Veränderung 
101,38 € 101,94 € -0,55% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
102,621 € 102,621 € 0,00%  18.10.18
Hannover 101,83 € 101,99 € -0,16%  16.11.18
Hamburg 101,67 € 102,12 € -0,44%  16.11.18
Stuttgart 101,35 € 101,86 € -0,50%  16.11.18
Berlin 101,38 € 101,92 € -0,53%  16.11.18
Düsseldorf 101,38 € 101,94 € -0,55%  16.11.18
Frankfurt 101,33 € 101,89 € -0,55%  16.11.18
München 101,36 € 102,14 € -0,76%  16.11.18
  = Realtime
Emittent
Emittent Anheuser-Busch InBev
Herkunft Belgien
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 17.03.gzj.
Fälligkeit 17.03.25
Fälligkeit (Jahre) 6.32010943912449
Kupon
Kupontyp Fest
Zinssatz +1,50%
Kuponperiode Jahr
Nächster Kupon 17.03.19
Vorh. Kupon 17.03.18
Tage seit Kupon 247
 
Kennzahlen
Rendite +1,27%
Rendite z. Bundeswertpap. +1,31%
Stückzinsen +1,02%
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
17.03.2017 1,50% p.a.
17.03.2018 1,50% p.a.
17.03.2019 1,50% p.a.
17.03.2020 1,50% p.a.
17.03.2021 1,50% p.a.
17.03.2022 1,50% p.a.
17.03.2023 1,50% p.a.
17.03.2024 1,50% p.a.
17.03.2025 1,50% p.a.

Das Papier kann durch den Emittenten vorzeitig gekündigt werden.

Das Kündigungsrecht besteht jederzeit zu einem festgelegten Spread über den Referenzanleihen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Emittenten.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.